Schuhtrends für den Herbst: Briketts

Lässige Sneaker bleiben der Schuhtrend für den Herbst 2015. Anstelle von hellen Farben wie dem angesagten Weiß erscheinen in der Herbstsaison aber wieder dunklere Nuancen auf der Bildfläche. Außerdem verwandeln sich die Laufsohlen in Plateaus, die ein paar Zentimeter dazu schummeln und den rustikalen Charakter der neuen Damenschuhe unterstreichen.

Die neue Absatzform

Brikett steht für durchgängige Plateau-Schuhsohlen, die auch häufig mit rustikalen Profillaufsohlen kombiniert werden. Der Trend geht hier auch zu mehrfarbigen Sohlen und zu glänzenden Farben wie Gold und Silber.

Neben Sneakers liegen im Herbst 2015 bequeme Schnürschuhe mit einer durchgehenden Plateausohle im Trend. Dieser Look ist die Weiterentwicklung der beliebten Flats im Männerstil – nur mit Plateau. Die Briketts sind vielseitig kombinierbar und bieten mit ihrer durchgängigen Sohle zudem ein recht bequemes Laufgefühl. Neben mehrfarbigen, gestreiften Laufsohlen unterstreichen Sohlen im Look von Holz oder Kork den rustikalen Look der neuen Damenschuhe.